Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich, Vertragssprache, Speicherung des Vertragstextes

A.1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle über unseren Onlineshop geschlossenen Verträgen zwischen uns,

Knaub Trading GmbH & Co. KG
Lehmkuhlstraße 21
D-32108 Bad Salzuflen
Telefon: +49 (5222) 364 34 13
Telefax: +49 (3212) 103 79 23
E-Mail: info@knaub-trading.de
USt.-ID. gemäß § 27a UStG: DE275419171
Vertreten durch die Geschäftsführung: Andreas Knaub
Registergericht: Amtsgericht Lemgo, HRB 7312
Gesellschafter Knaub Verwaltungs GmbH
Inh. Verantwortl.: Andreas Knaub

und Ihnen als unserem Kunden. Abweichende Bedingungen des Kunden akzeptieren wir nicht. Dies gilt auch, wenn wir der Einbeziehung nicht ausdrücklich widersprechen.

A.1.2. Vertragssprache ist deutsch.

A.1.3. Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und ist für Sie über Ihr Kundenkonto abrufbar.

2. Vertragsschluss

A.1.1. Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

A.1.2. Über die Schaltfläche „in den Warenkorb“ können Sie einzelne Produkte in den virtuellen Warenkorb einlegen, ohne dass damit bereits ein Angebot zum Kauf abgegeben wird. Sie können vor Abgabe Ihrer Bestellung weitere Produkte in den Warenkorb einlegen oder wieder entfernen. Erst durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein bindendes Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Produkte ab.

A.1.3. Nach Absendung Ihrer Bestellung in unserem Online-Shop erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Diese stellt noch keine Vertragsbestätigung durch uns dar. Die Annahme des Vertrages erfolgt durch eine separate E-Mail oder durch Zusendung der Ware, wobei die Annahme innerhalb von fünf Tagen nach Abgabe Ihrer Bestellung erfolgt.

3. Widerrufsrecht

A.1.1. Sofern Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, steht Ihnen das nachfolgende Widerrufsrecht zu:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Knaub Trading GmbH & Co. KG, Lehmkuhlstr. 21, 32108 Bad Salzuflen, Email: info@knaub-trading.de, Tel: 05222-3643413 Fax: 03212-1037923) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

• An Knaub Trading GmbH & Co. KG, Lehmkuhlstr. 21, 32108 Bad Salzuflen, Fax: 03212-1037923:

• Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

• Bestellt am (*)/erhalten am (*)

• Name des/der Verbraucher(s)

• Anschrift des/der Verbraucher(s)

• Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

• Datum

__________

(*) Unzutreffendes streichen.

A.1.2. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

• zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

• zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

• zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

4. Lieferbedingungen

A.1.1. Wir liefern weltweit. Lieferbeschränkungen bestehen nicht.

A.1.2. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

A.1.3. Die Lieferzeit beträgt bei sofort verfügbaren Artikeln ca. 2 - 4 Tage. Bei Artikeln, die nicht auf Lager sind, aber sich bereits im Zulauf befinden, beträgt die Lieferzeit ca. 6-12 Tage. Für Artikel, die sich nicht auf Lager und nicht im Zulauf befinden beträgt die Lieferzeit ca. 2-4 Wochen. Die genaue Lieferfrist entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite.

A.1.4. Sollte in Ausnahmefällen ein Artikel nach dem Kauf nicht auf Lager sein, werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen einen voraussichtlichen Liefertermin nennen bzw. Ihnen die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Sollte Ihnen der Liefertermin nicht zusagen bzw. Sie die Lieferung eines vergleichbaren Produktes nicht wünschen, wird der Kauf storniert und wir erstatten Ihnen unverzüglich bereits erbrachte Gegenleistungen.

5. Preise und Versandkosten

A.1.1. Sämtliche Preisangaben in unserem Online-Shop sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten.

A.1.2. Die konkreten Versandkosten sind in unseren Preisangaben in unserem Online-Shop angegeben. Der Preis einschließlich Umsatzsteuer und anfallender Versandkosten wird außerdem in der Bestellmaske angezeigt, bevor Sie die Bestellung absenden.

A.1.3. Die Versandkostenpauschale für Deutschland beträgt 3,90 EUR. Ab einem Bestellwert von 50,00 EUR versenden wir versandkostenfrei (innerhalb Deutschland). Nachnahme ist nur innerhalb Deutschlands möglich und beträgt bis zu einem Einkaufswert von 50,00 Euro 8,40 Euro, bei einem Einkaufswert über 50,00 EUR nur 4,50 EUR zzgl. 2,00 EUR Übermittlungsentgelt bei der Zustellung. Das Übermittlungsentgelt in Höhe von 2,00 EUR wird unmittelbar von dem Versandunternehmen DHL erhoben und kann in unseren Rechnungen nicht ausgewiesen werden. Für die Lieferung nach Österreich berechnen wir 8,00 EUR und ab 100,00 EUR Einkaufswert ist diese versandkostenfrei. Für Lieferungen in die Schweiz wird eine Kostenpauschale in Höhe von 15,90 EUR netto (19% MwSt. entfällt) erhoben und ab 250,00 EUR Einkaufswert erfolgt der Versand kostenlos. Beim Versand ins übrige europäische Ausland berechnen wir 12,- EUR und ab 200,00 EUR Warenwert ist dieser versandkostenfrei. Für weitere internationale Lieferungen in die restliche Welt wird eine Pauschale in Höhe von 39,00 EUR netto (19% MwSt. entfällt) erhoben.

A.1.4. Bei Exportsendungen außerhalb der EU müssen Sie zusätzlich die jeweils anfallenden Steuern und Zölle des jeweiligen Landes tragen.

6. Zahlungsbedingungen und Zahlungsmittel

A.1.1. Ihnen stehen folgende Zahlungsmittel zur Verfügung: Vorkasse, Überweisung, Sofortüberweisung.de, Paypal, Nachnahme (zzgl. 2,00 Euro Übermittlungsentgelt bei DHL), Moneybookers/Skrill, Kreditkarte, Klarna Kauf auf Rechnung, Amazon Payments.

A.1.2. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang aus.

A.1.3. Sie sind nicht berechtigt, gegenüber unseren Forderungen aufzurechnen, es sei denn, Ihre Gegenansprüche sind rechtskräftig festgestellt oder unbestritten. Sie sind zur Aufrechnung gegenüber unseren Forderungen auch berechtigt, wenn Sie Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag geltend machen.

A.1.4. Als Käufer dürfen Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur dann ausüben, wenn Ihr Gegenanspruch aus demselben Kaufvertrag herrührt.

7. Rechnungskauf und Finanzierung mit Klarna

A.1.1. In Zusammenarbeit mit Klarna GmbH Im MediaPark 8a 50670 Köln bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben.

A.1.2. Bei der Zahlungsart Klarna Rechnung ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

A.1.3. Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier

8. Eigentumsvorbehalt

Die Kaufsache bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Ihnen stehen die gesetzlichen Mängelgewährleistungsrechte zu. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung der Ware auftretenden Mängeln haben Sie insbesondere das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz.

10. Haftung

A.1.1. Wir haften Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

A.1.2. In sonstigen Fällen haften wir – soweit in Abs. 3 nicht abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung in Absatz 3 ausgeschlossen.

A.1.3. Unsere Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und -ausschlüssen unberührt.

11. Kundenservice

Sie erreichen unseren Kundendienst bei Fragen, Reklamationen, Beanstandungen und Bestellungen werktags von Mo - Fr 8:30 bis 16:30 Uhr unter der Telefonnummer +49 (5222) 364 34 13 sowie per E-Mail unter info@knaub-trading.de.

12. Montage

Montagen werden von uns nicht durchgeführt. Auf Anfrage können wir Ihnen konzessionierte, Unternehmen empfehlen, ohne in irgendeiner Art und Weise Vertragsverhältnisse mit diesen zu vermitteln

13. Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden.
Verbraucher können Ihre Elektro-Altgeräte kostenlos bei einer der kommunalen Sammelstellen abgeben.
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich am Versandlager (Versandadresse) von uns zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

14. Schlussbestimmungen

A.1.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenverkehr (CISG). Wenn Sie Verbraucher sind und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.

A.1.2. Ausschließlicher Gerichtsstand ist unser Sitz, sofern Sie als Kunde Unternehmer sind.

Unsere Hotline
+49 (5222) 364 34 13*

Warenkorb: ist im Moment leer :(

© 2012 Samsung Wasserfilter.de / Alle Rechte vorbehalten. powered by createyourtemplate